Schulleben

Ausblick: Ausstellung „Sonne“ in der Teloy-Mühle im Herbst 2017

Im nächsten Schuljahr sind alle Meerbuscher Grundschulen an einem gemeinsamen Projekt mit zwei Künstlern, der Kulturverwaltung und der Musikschule beteiligt.

Diese Kooperation findet ihren Abschluss in einer Ausstellung in der Teloy-Mühle, deren Vernissage am 1.10.2017 stattfindet, einem Kinderfest am 8.10.2017 in Zusammenarbeit mit der Pastor-Jacobs- Schule und einer Finnisage am 15.10.2017, die den Charakter einer Performance durch die Musikschule haben wird.

Kern der Ausstellung in der Teloy-Mühle wird eine 2,20 m große begehbare „Sonnenkugel“ von Hiroyuki Masuyama sein. Zudem werden graphische Licht-Objekte der Künstlerin Sandra Hoitz ausgestellt werden.

Ergänzend hierzu werden über tausend CD´s, die von den dritten Klassen der Meerbuscher Grundschulen gestaltet werden als Teil der Ausstellung als Installation gezeigt.

Bereits in der Woche vom 4.7.2017 haben sich die Kinder der dritten Klassen der Martinus Schule motiviert ans Werk gemacht und sehr kreativ und individuell CD´s zum Thema gestaltet und dieses entsprechend ihrer Fantasie und ihren Gestaltungsmöglichkeiten umgesetzt.

Hier einige Impressionen:

Kinder helfen Kindern

Vor ein paar Wochen erreichte uns eine E-Mail mit der Bitte um Hilfe. Hier ein Auszug :

„Bereits vor 2 Jahren konnte der Lions Club Neuss Novaesia das Kinderheim St. Anna Stift Ludwigshafen mit der Sammlung von gut erhaltenen „Kuscheltieren“ unterstützen, nun wurden wir wieder um Hilfe gebeten. Für die dort untergebrachten Kinder ist es sehr wichtig, etwas EIGENES zu besitzen. So ein „Kuscheltier“ begrüßt und begleitet die Kinder in ihrer neuen Umgebung. Außerdem dürfen sie es, im Gegensatz zum übrigen Spielzeug, beim Verlassen der Einrichtung mitnehmen –  ein wenig Halt in schwieriger Zeit. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie uns unterstützen können. “

Das ließen sich die Kinder der Martinus Schule nicht zweimal sagen und trugen- getreu dem Namensgeber ihrer Schule – Unmengen an gut erhaltenen Kuscheltieren zusammen und teilten diese mit Freude.

Sie hoffen, damit vielen Kindern ein bisschen Freude und etwas Bleibendes in unruhigen Zeiten schenken zu können.

 

SCHOKO-CUP 2017

DAS EREIGNIS des Schuljahres fand heute, am 19.05.2017 auf dem Fußballplatz des SSV Strümp statt:
Der Schoko-Cup der dritten und vierten Klassen.

Wie immer wurden für diesen Anlass extra von einigen Klassen T-Shirts gestaltet, Plakate gemalt, Lieder und Tänze einstudiert, uvm. Die ersten und zweiten Klassen kamen zum Anfeuern und fieberten kräftig mit. Auch einige Eltern ließen sich dieses Ereignis nicht entgehen.

Wir sahen viele spannende, aber immer faire Spiele.

Es gab tolle Unterstützer, die alle Teams motivierten und anfeuerten.

Am Ende gab es immer Gewinner und Verlierer

Elfmeterschießen um den Einzug ins Finale zwischen der 4c und der 4a

Endspiel zwischen der 4a und der 3c

Am Ende gewann die 4a den Schoko-Cup 2017!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH